News

10.05.2024

Eine süsse Überraschung


Als Spitalaustrittsapotheke versuchen wir, alle Abteilungen des Spitals optimal zu unterstützen und uns gut zu vernetzen. Diesen Frühling durften wir den Rettungsdienst mit Sonnencrème für heisse Einsatztage ausrüsten. Völlig überraschend haben wir als Dankeschön vom Rettungsdienst dieses süsse Plüschtier erhalten. Es hat einen Ehrenplatz erhalten, herzlichen Dank!

 

03.04.2024

Informationstag am 16.3.2024


Am 16. März 2024 fand im KSW eine Berufsinformationsveranstaltung statt. Die erstmalige Durchführung war ein voller Erfolg!

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Teilnehmer den Weg zu uns gefunden haben, um mehr über unsere Tätigkeit als Spitalaustrittsapotheke zu erfahren. 

01.12.2023


Diese Woche hat uns ein treuer und dankbarer Kunde ein wunderbares Geschenk überreicht. Den frischen Kürbis hat uns eine Mitarbeiterin dann zu einer schmackhaften Suppe verarbeitet und wir konnten am Freitag ein leckeres und geselliges Mittagessen geniessen!

 

11.08.2023

Bestandene Abschlussprüfung


Unsere Linda hat ihre Ausbildung zur Pharma-Assistentin mit Bravour bestanden, wir sind mega stolz!

Linda, wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute und freuen uns, dass du weiterhin bei uns arbeiten wirst!

Herzliche Gratulation vom ganzen Team!

 

02.01.2023

Versorgungsauftrag


Das Ziel der Apotheke im KSW ist es, alle involvierten Personengruppen vor und nach Spitalaustritt durch eine gegenseitige Vernetzung über die aktuelle Medikation des Patienten bestmöglich zu informieren und bei Spitalaustritt die Patienten mit den kurzfristig notwendigen Medikamenten zu versorgen. Hierfür wird einerseits aktiv mit den verschreibenden KSW-Ärzten zusammengearbeitet. Andererseits werden die Informationen zum Rezept und zum Bezug von Medikamenten elektronisch erfasst und an die nachgelagerten Stammapotheken weitergeleitet. Die pharmazeutische Nachbetreuung nach Spitalaustritt wird langfristig wieder über die Offizinapotheken oder den selbstdispensierenden Hausarzt gewährleistet.

02.01.2023

E-Mediplan


Zur Optimierung der Medikation und zum Verhindern von Fehlern an Schnittstellen macht es Sinn, Therapieänderungen in einem eMediplan festzuhalten. Darüber haben alle beteiligten Therapeuten Zugriff auf die aktuelle Medikation des Patienten. Das routinemässige Ausstellen eines eMediplans bei Spitalaustritt ist zur Zeit in Planung und wird mit der Implementierung der neuen Spitalsoftware KISIM umgesetzt. 

11.10.2022

Corona Selbsttest


Bei uns können Sie nach wie vor den Corona Selbsttest beziehen.
Den Test können Sie bequem zu Hause selber durchführen, indem Sie nach beiliegender Anleitung einen Nasenabstrich in der vorderen Nasenkammer machen. Der Test eignet sich für Personen ohne Symptome und ohne Kontakt zu Covid-19-Fällen.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.

 

das Team der Apotheke im KSW

AKTUALITÄTENSTELLER

Juni